Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Castellana 77, ein nachhaltiges Gebäude mit Fassadenelementen von Guardian Glass

, Guardian Glass

Mitten in Madrids Banken- und Hochhausviertel AZCA steht Castellana 77, ein Gebäude, für das – nach zwei Jahrzehnte dauerndem Leerstand – dank luis vidal +architects ein neues Zeitalter begonnen hat.

Der aus dem Jahr 1977 stammende Turm ist jetzt ein 62 m hohes Bürogebäude, das der Skyline der Stadt seinen Stempel aufdrückt. Mit Beendigung der Renovierungsarbeiten ist es beispielgebend hinsichtlich der Energieeffizienz und des Umweltprofils und hat dafür das prestigeträchtige LEED-Nachhaltigkeitszertifikat in Platin erhalten. Der Einsatz von Hochleistungsglasprodukten von Guardian Glass in der Fassade hat zu diesem Erfolg beigetragen.

Die geschickte Nutzung des Tageslichts und der Wunsch, dem Gebäude eine starke, es von seiner Umgebung abhebende Identität zu geben, waren zwei tragende Säulen des Architekturprojektes. Dazu Luis Vidal: „Aus unserem Ziel, das Gebäude zu modernisieren, entstand ein neues Objekt, das sowohl flexibel als auch nachhaltig ist. Es beherbergt gewerblich genutzte Räume auf höchstem Qualitätsniveau und ist ein neues Element in der Skyline von Madrid, einer Stadt, die ihre Wurzeln achtet, aber gleichzeitig in die Zukunft schaut.“

Diese Verwandlung ergab sich im Rahmen einer umfassenden Renovierung. Ein Hauptfokus lag dabei auf der Installation einer neuen vorgehängten Fassade mit einer ausgeprägten vertikalen Modulation, die mit dem selektiven Sonnenschutzglas SunGuard® SN 70/41 von Guardian hergestellt ist.
Für zusätzlichen Sonnenschutz sorgen 60 cm weit überstehende, Schatten spendende Lamellen. In 15 cm Abstand zur Fassade angebracht, erleichtern sie Reinigungs- und Wartungsarbeiten. Gemeinsam mit dem Glas von Guardian entfalten sie die angestrebte hohe Wirkung.

Verteilt über eine Gesamtfläche von 21.000 m² beinhalteten die baulichen Maßnahmen auch die Renovierung aller Einrichtungen von Castellana 77 sowie den Umbau seiner 18 Stockwerke (zusammen 16.261 m²) einschließlich einer flexibleren Gestaltung des Erdgeschosses, das sowohl für Büros als auch kommerziell genutzt werden kann. Die vier Parkebenen wurden ebenso renoviert wie eine weitere, für Betriebseinrichtungen des Gebäudes genutzte Etage. Die fünfgeschossige Tiefgarage bietet jetzt Platz für über 200 Fahrzeuge.

Eine lebendige, effiziente Glasfassade
Die Erneuerung der Fassade von Castellana 77 erfolgte in zwei Stufen. Zunächst wurde die alte Fassade entfernt, die unmodern geworden war und deutliche Zeichen von Verschleiß zeigte. Dann folgte die Installation der neuen Gebäudehülle. Je nach Position und Ausrichtung kamen dabei drei Fassadentypen zum Einsatz: eine Vorhangfassade, eine Vorhangfassade mit Lamellenschutz und eine hinterlüftete Fassade.

Das für die Vorhangfassade verwendete Aluminium-Profilsystem ist mit Verbund-Sicherheitsglas ausgefacht. Dessen Außenscheibe besteht aus dem hoch selektiven, farbneutralen SunGuard® SN 70/41. SuperNeutral (SN) ist eine Produktreihe aus der Familie der beschichteten SunGuard® Hochleistungs-Architekturgläser von Guardian. Mit 70 % Lichtdurchlässigkeit bietet diese Lösung ein farbneutrales Erscheinungsbild bei maximaler Absorption der Sonneneinstrahlung. Das Fassadensystem ermöglicht eine freie Belüftung der Glaskanten und schützt so vor unerwünschter Kondensation.

EFTE-Lamellen für erhöhte Energieeffizienz
Ein prägnantes Merkmal der Architektur von Castellana 77 sind die Lamellen aus EFTE (Ethylen-Tetrafluorethylen), die speziell für dieses Projekt entwickelt wurden. Ihre spezifische Ausrichtung und Biegung gibt ihnen eine einzigartige Form, die sie scheinbar durch die Gebäudehaut fließen lässt. Aber über ihre ästhetische Funktion hinaus sorgen diese Lamellen hauptsächlich für eine erhöhte Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, indem sie das Gebäude vor der direkten Sonneneinstrahlung schützen. Der Hochleistungswerkstoff EFTE ist durchlässig für Licht aber nicht für Wärme, und er ermöglicht auch das Hinterleuchten. Dadurch konnten die Architekten eine sich kontinuierlich verändernde Fassade realisieren.

Während des Tages geben der Sonnenstand und der entsprechende Schattenfall (der von der Lichtintensität abhängt) der Fassade ein sich ständig änderndes Erscheinungsbild. Bei Nacht sorgen LED-Leuchten, die über mehrere Kilometer entlang der Lamellen installiert sind und diese in unterschiedlichen Farben leuchten lassen, für wechselnde Lichtstimmungen und damit Identitäten des Gebäudes.

Zusammengenommen ermöglicht die Fassade von Castellana 77 mit SunGuard® SN 70/41 für die Verglasung und den EFTE-Lamellen niedrige Emissionen und eine sehr gute Kontrolle der Sonneneinstrahlung. In einer umfangreichen Untersuchung wurden der Einfall des Sonnenlichts und die Abschattung der West-, Ost- und Südfassade des Gebäudes zu kritischen Zeiten an allen Tagen des Jahres erfasst. Die Ergebnisse führten zu einer effizienten Konstruktion, die signifikante Energieeinsparungen ebenso ermöglicht wie eine Steigerung des Komforts und des Wohlbefindens der Menschen im Gebäude.

Das LEED Nachhaltigkeitszertifikat
Das neue Castellana 77 ist ein Gebäude auf hohem Nachhaltigkeitsniveau. Darum erhielt es das LEED Nachhaltigkeitszertifikat (Leadership in Energy and Environmental Design) des US Green Building Council, eine Gruppe führender Vertreter der Bauindustrie, die sich für nachhaltige und umweltfreundliche Energiekonzepte in Bauwerken einsetzt. 

Als eine der weltweit angesehensten Zertifizierungen bewertet LEED die Nachhaltigkeit von Gebäuden, um damit umweltfreundliche sowie finanziell tragfähige Projekte mit hohem Komfort zu fördern. Castellana 77 erhielt ein Platin-Zertifikat im Anwendungsbereich Core & Shell (Kern und Gebäudehülle).
 

, Guardian Glass

News material on the Site is copyright and belongs to the Company or to its third party news provider, and all rights are reserved. Any User who accesses such material may do so only for its own personal use, and the use of such material is at the sole risk of the User. Redistribution or other commercial exploitation of such news material is expressly prohibited. Where such news material is provided by a third party, each User agrees to observe and be bound by the specific terms of use applying to such news material. We do not represent or endorse the accuracy or reliability of any of the info contained in any news or external websites referred to in the news.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Company Profile



Updated worldwide glass market study 2020 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2020.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X