Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Der Countdown läuft: Jetzt für die „Produktinnovation in Glas“ bewerben

, Aktionsforum Glasverpackung

Der Countdown für die diesjährige „Produktinnovation in Glas“ läuft: Interessierte Unternehmen aus der Lebensmittel und Getränke herstellenden bzw. abfüllenden Industrie können sich noch bis zum 31. März 2018 für die etablierte Auszeichnung bewerben. Dabei spielen Produkte, die durch außergewöhnliche Rezepturen, besondere Glasverpackungen oder Nachhaltigkeitsaspekte hervorstechen, ebenso eine Rolle wie solche, die es bisher noch nicht in einer Glasverpackung gab. Außerdem muss es sich um ein Produkt handeln, dass zwischen dem 1. April 2017 und dem 31. März 2018 erstmals auf dem deutschen Markt verkauft wurde. Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern können sich in der Kategorie „Kleine Unternehmen” bewerben, Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern in der Kategorie „Mittlere und große Unternehmen”. Zusätzlich hat ein Unternehmen die Chance, die Trophäe in Form eines gläsernen Möbiusbandes in der Kategorie „Publikumsliebling” für sich zu gewinnen.

Vorstellung der Nominierten und Bekanntgabe der Gewinner Eine unabhängige Expertenjury wird nach Ablauf der Bewerbungsphase alle Einreichungen kritisch bewerten, jeweils die drei besten Teilnehmer in den Kategorien „Kleine Unternehmen” sowie „Mittlere und große Unternehmen” nominieren und im Anschluss die Gewinner festlegen. Die Vorstellung der sechs Nominierten erfolgt am 17. Mai 2018 in Hannover während des Trendtag Glas – dem Branchenevent für Entscheider aus Marketing, Handel und Einkauf. Dort wählen die Teilnehmer vor Ort den dritten Gewinner – den „Publikumsliebling“. Die offizielle Preisverleihung mit der Auszeichnung der drei Gewinner findet im Anschluss im Rahmen eines feierlichen Get-togethers im „cavallo“ in Hannover statt. Unternehmen, die sich in diesem Jahr für die „Produktinnovation in Glas” bewerben möchten, finden alle wichtigen Informationen sowie die nötigen Anmeldeformulare und Fristen unter www.glasaktuell.de/aktionsforum-glasverpackung/produktinnovation-in-glas/. 

Verpackungen aus Glas Glas verpackt. Es bewahrt den Geschmack von Getränken, erhält die Nährstoffe von Lebensmitteln und bildet die hochwertige Hülle für Parfüm und Kosmetika. Zudem gibt Glas Arzneimitteln unterschiedlicher Art einen absolut sicheren Schutz. Kurzum: Kaum ein Verpackungswerkstoff lässt sich so branchenübergreifend und vielseitig einsetzen wie Glas. Dabei ist Glas nicht nur eine funktionell intelligente und wertvolle Verpackung. Glas gibt es auch in vielen Farben. Und es lässt sich nicht nur sehr formschön und individuell gestalten, es unterstützt ferner auch die Markenbildung. Glas wird fast ausschließlich aus in der Natur vorkommenden – meist heimischen – Rohstoffen hergestellt und lässt sich zu 100 Prozent recyceln. Es schützt also Umwelt, Klima und Gesundheit. So zählen Glasverpackungen zu den nachhaltigsten Verpackungen, die es auf dem Markt gibt.

Das Aktionsforum Glasverpackung Das Aktionsforum Glasverpackung ist eine Initiative der Behälterglasindustrie in Deutschland und Teil des Spitzenverbandes der deutschen Glasindustrie, dem Bundesverband Glasindustrie e.V. Seit dem Jahr 2000 gibt es das Aktionsforum Glasverpackung, dessen Anliegen es ist, die vielen Besonderheiten und Pluspunkte der Glasverpackung gegenüber Verpackungsentscheidern und der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Das Aktionsforum Glasverpackung ist darüber hinaus erster Ansprechpartner in Deutschland für alle Fragen rund um den Verpackungswerkstoff Glas. Zu den wichtigsten Informationsmedien zählt die Website www.glasaktuell.de und der regelmäßig erscheinende Newsletter GLASKLAR, den Interessierte über die Website kostenlos abonnieren können. Übrigens: Fotos von Glasverpackungen aller Art bietet eine umfangreiche Fotodatenbank auf www.glasaktuell.de. 

 

, Aktionsforum Glasverpackung

News material on the Site is copyright and belongs to the Company or to its third party news provider, and all rights are reserved. Any User who accesses such material may do so only for its own personal use, and the use of such material is at the sole risk of the User. Redistribution or other commercial exploitation of such news material is expressly prohibited. Where such news material is provided by a third party, each User agrees to observe and be bound by the specific terms of use applying to such news material. We do not represent or endorse the accuracy or reliability of any of the info contained in any news or external websites referred to in the news.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2019

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2019

Request more information

Updated float glass study 2019

Request more information

Company Profile



Updated worldwide glass market study 2019 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2019.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2019

X

Updated Float glass study 2019

X