Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Bystronic glass Vorverbund eco´convect begeistert Branchenkenner

, Bystronic glass

Revolutionäre Produktionstechnik für die VSG-Herstellung

Zur Fertigung von qualitativ hochwertigen Verbundsicherheitsgläsern (VSG) aller Art präsentiert das Bystronic glass Technologiezentrum Bystronic Armatec ein revolutionäres Vorverbundsystem: Der eco’convect ist ein völlig neuartiges Heiz- und Pressensystem, das mit deutlich verkürzten Taktzeiten arbeitet und dabei auch für Modellformate und Multifunktionsgläser geeignet ist. „Unsere innovative Technologie ermöglicht einen homogenen Wärmeeintrag, der in der Qualität des Endproduktes deutlich sichtbar ist“, erklärt Rupert Wellner, Produktmanager bei Bystronic Armatec, der intensiv an der Entwicklung der Anlage beteiligt war.

Im eco’convect lassen sich hoch reflektierende, beschichtete Gläser zusammen mit Floatglas ebenso verarbeiten wie mit teilvorgespannten und vorgespannten Gläsern. Das neue Herzstück der Verbundsicherheitsglas-Produktion verarbeitet alle gängigen Folienarten, wie PVB, EVA und SentryGlas® plus (SGP), und erstellt komplexe Glasaufbauten problemlos. Von der innovativen Technologie und ihren glasklaren Ergebnissen konnten sich geladene mittelständische und international tätige Glasverarbeiter bereits Ende Januar vor Ort in Gunzenhausen exklusiv überzeugen. „Die Rückmeldung der Interessenten war einhellig positiv“, berichtet Bystronic Armatec Geschäftsführer Bernd Bedner und freut sich, dass er die potenziellen Kunden für das neue Konzept begeistern konnte. Besonders beeindruckt zeigten sich die Besucher von der Zwei-Kreissteuerung der Konvektionsheizung und der kinderleichten Bedienung des eco’convect, den sie als „die Zukunft der VSG-Produktion“ bezeichneten.

Bis zu 50 Prozent Energie sparen

Rupert Wellner erläutert die Basis des gewaltigen Technologievorsprungs: „Der eco’convect ist Teil eines Modularkonzeptes, das individuelle, kundenspezifische Lösungen in vielen Ausbaustufen bietet. In jedem Fall sorgt ein dynamisches Hochleistungskonvektionssystem für eine homogene Erwärmung der Gläser.“ Die dynamische Wärmeübertragung während des Heizprozesses erwärmt die unterschiedlichsten Glasaufbauten schnell und effektiv. „Dank unserer innovativen Strahlertechnologie verbraucht der eco’convect bis zu 50 Prozent weniger Energie als vergleichbare Maschinen“, erklärt der Produktmanager. Nach der Erwärmung erzeugt das Pressensystem einen ebenso hohen wie gleichmäßigen Druck und sorgt somit für eine optimale Entlüftung der Glas-Folien-Glas-Pakete. Das neuartige Profil der Pressen ist speziell geeignet für Modellformate und Multifunktionsgläser. Über die Rezepturverwaltung Laminoptic sind komplexe Glasaufbauten einfach reproduzierbar. „So sind Dinge, die bei anderen Maschinen eine Herausforderung sind, mit dem eco’convect schnell und einfach zu erledigen“, sagt Rupert Wellner.
 

, Bystronic glass

News material on the Site is copyright and belongs to the Company or to its third party news provider, and all rights are reserved. Any User who accesses such material may do so only for its own personal use, and the use of such material is at the sole risk of the User. Redistribution or other commercial exploitation of such news material is expressly prohibited. Where such news material is provided by a third party, each User agrees to observe and be bound by the specific terms of use applying to such news material. We do not represent or endorse the accuracy or reliability of any of the info contained in any news or external websites referred to in the news.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Company Profile



Updated worldwide glass market study 2020 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2020.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X