Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Bohle entwickelt innovative Handhabungshilfe

, Bohle AG

                                                                                   

Der Trend zu immer größeren Verglasungen in der Architektur und der wachsende Anteil der Drei-Scheiben-Wärmeschutz-Gläser stellen Verarbeiter und Monteure vor neue Herausforderungen: Elemente, die früher noch durch zwei Personen getragen werden konnten, sind mittlerweile so schwer, dass sie kaum noch händisch durch den Betrieb oder über die Baustelle transportiert werden können.
Bohle hat mit dem LiftMaster B2 jetzt eine innovative Handhabungs- und Montagehilfe entwickelt, mit der bis zu 320 Kilogramm schwere und maximal 3,80 Meter breite Elemente wie Glasscheiben, Fensterelemente oder Metall- bzw. Steinplatten einfach und sicher bewegt werden können – und das von nur einer Person.

Der LiftMaster B2 ist für die Anbindung einer Standard-Vakuumhebeanlage des Typs Wood´s Powr Grip MRT4 (Bohle Art.-Nr. BO W32DA4) konzipiert. Der Transportwagen verfügt dazu über eine Schnellkupplung, die eine einfache, werkzeuglose Übergabe der Hebeanlage samt Ladung an oder von einem Kran ermöglicht. Zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten machen den LiftMaster B2 universell einsetzbar – sowohl im Betrieb als auch auf der Baustelle: die frontseitige und seitliche Übernahme und Übergabe von Bauelementen an Fahrzeuge, Reffs, Transportgestelle oder Bearbeitungsmaschinen ist ebenso möglich, wie der sichere innerbetriebliche Transport und die exakte Endpositionierung der Elemente beim Einbau auf der Baustelle.

Die Länge des Transportwagens ist von 1700 Millimetern bis 2560 Millimetern teleskopierbar und lässt sich verschiedenen Anforderungen anpassen. Die geringe Gesamtbreite von 825 Millimetern erlaubt ohne Probleme das Passieren von Standardtüren. Durch einen optionalen Aufsteckmast kann die maximale Hebeanlagenposition von 2000 Millimetern auf 2200 Millimeter erhöht werden.
Die intelligente Bauweise ermöglicht, dass der LiftMaster B2 selbst bequem zu externen Einsatzorten transportiert werden kann: mit wenigen Handgriffen lässt sich das Gerät so zerlegen, dass es leicht in einen üblichen Lieferwagen, selbst mit Innenreff, passt.


Die Fakten

  • Transport und Montage von bis zu 320 kg schweren und bis zu 3,80 m breiten gasdichten Materialien wie Glasscheiben, Fensterelementen, Stein- und Metallplatten
  • Anbindung einer Standard-Hebeanlage des Typs Wood´s Powr-Grip MRT4 (optional, BO W32DA4) über Schnellkupplung
  • Mehrfache Nutzung der Hebeanlage (Liftmaster, Kran, etc.) möglich
  • Teleskopierbare Länge von 1.700 mm bis 2.560 mm für unterschiedliche Anforderungen
  • Gesamtbreite von nur 825 mm erlaubt das Passieren von Standardtüren selbst mit großen Materialien
  • Obere Hebeanlagenposition liegt bei 2.000 mm (mit optionalem Aufsteckmast bei 2.200 mm)
  • Mast kippbar für Transport in üblichen Lieferwagen, auch mit Innenreff


Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

  • Frontales und seitliches Aufnehmen von Transportgestellen und Absetzen auf Transportgestelle
  • Beladen einer Maschine oder eines Kipptisches und Abnahme der Scheibe nach der Bearbeitung
  • Werkzeuglose Übergabe der Hebeanlage mit Transportgut an einen Kran und Übernahme von einem Kran
  • Montage von Bauelementen (z.B. Schiebetür, Fenster) und Geländersystemen
  • Horizontaler Transport und Handling von Dünnglas mit Verlängerungsarmen der Hebeanlage


Weitere Einsatzgebiete

  • Transport und Einbau von Brandschutztüren
  • Transport und Einbau von Trockenbauwänden (Fertigbauwänden)
  • Transport von Platten aus Kunststoff, Stein, Beton, Aluminium, Keramik, von beschichteten Spanplatten, Blechen, etc.


Zubehör

  • Aufsteckmast für Erhöhung der oberen Hebeanlagenposition auf 2.200 mm
  • Geländegängige Luftbereifung
  • Zusätzliche Gegengewichte für schwere, überstehende Bauelemente

, Bohle AG

News material on the Site is copyright and belongs to the Company or to its third party news provider, and all rights are reserved. Any User who accesses such material may do so only for its own personal use, and the use of such material is at the sole risk of the User. Redistribution or other commercial exploitation of such news material is expressly prohibited. Where such news material is provided by a third party, each User agrees to observe and be bound by the specific terms of use applying to such news material. We do not represent or endorse the accuracy or reliability of any of the info contained in any news or external websites referred to in the news.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2019

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2019

Request more information

Updated float glass study 2019

Request more information

Company Profile



Updated worldwide glass market study 2019 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2019.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2019

X

Updated Float glass study 2019

X